Das Wichtigste in Zahlen

CPP machine retouchée

  • Gründung im Jahr 1969.
  • Französische Herstellung zu 100%.
  • Der Anteil der CFP-Spanplattenproduktion an der französisschen Gesamtproduktion beträgt 10%.
  • Umstatz 2017 : 80  Millionen Euro.
  • 270 Mitarbeiter.
  • Industriestandort mit 11,2 ha (davon 5,6 ha übedacht).
  • Herstellung von Platten mit einer Stäzrke von 10 bis 38 mm.
  • Kapazität von 430 000 m3 / Jahr.
  • 92 LkW-Ladungen pro Tag.
  • 60% PEFC Holz in dem Platten.
  • 98% : wiederverwertbare Abfälle : Wiederverwertung von Rohstoffen in den Platten, thermische Aufbereitung durch Biomasse-Heizkraftwerk.

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies und ähnliche Technologien.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

Ich Verstehe